NIX PASSIERT – Kathrin Weßling

18,00

Enthält 7% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Wann hören die eigentlich auf zu fragen, wann man mal wieder nach Hause kommt, wenn „zu Hause“ seit 10 Jahren schon woanders ist? Und warum führt die ständige unbewusste Auseinandersetzung mit dieser Frage und eine plötzliche Trennung zu einer großen Schüssel „Gefühls-Risotto mit Angst-Parmesan-Topping und Panikattacken-Nachtisch“? Kathrin Weßling schafft mit NIX PASSIERT eine buchgewordene Netflix-Serie, die man in einem Rutsch einfach durchsuchten muss. Ich konnte zumindest nicht aufhören und hatte Jennys Faust gestern während des Lesens selbst in der Brust stecken. Aber zwischendurch vergisst man sie auch und lacht einfach laut über bekannte Kleinstadtszenarien.
Kathrin kriegt es immer wieder hin, die Angst so verbal zu personifizieren, dass vielleicht ein Aha-Effekt für die entsteht, die bei der nächsten Begegnung irgendwie gewarnt sein werden, „Futur zwei für immer“!

Erschienen im Ullstein Verlag

Nicht vorrätig

Kategorien: ,