Unfollow Your Dreams // Leander Greitemann

Leben, Ziele, Sinn und Erfolg neu denken

  • 248 Seiten
  • Format 13,5 x 20 cm
  • Fadengeheftetes Flexcover
Vielleicht ist alles viel leichter?

Leander Greitemann weckt Sie auf aus den Träumen, die doch nie in Erfüllung gehen: Traumhaus, Traumurlaub, Traummann/frau – Was davon haben Sie wirklich erreicht?
Wohin führte er, der berühmte amerikanische Traum? Ein paar Tellerwäscher wurden Millionäre. Ein paar mehr Millionäre wurden trotz des Geldes nicht glücklich.
Leander Greitemann plädiert dafür, Leben, Ziele, Sinn und Erfolg neu zu denken. Und er legt mit Unfollow Your Dreams ein Generationenmanifest vor. Mit Denkanstößen für ein neues Lebensmodell. Mit einem Selbstbewusstsein, das im Jetzt agiert. Mit Tipps für ein erfülltes und leichteres Leben, das nicht erst am Ziel beginnt, sondern genau in dem Moment, in dem Sie anfangen, das Konzept »Warum« zu hinterfragen …

Weiterlesen

Baby Body “Franzbrötchen”

Processed with VSCO with c1 preset

Material und Produktion 100 % Bio-Baumwolle mit hochwertig gesticktem Stoffaufnäher (3,8 x 5 cm) in Deutschland veredelt. Nickelfreie Druckknöpfe und Envelope-Ausschnitt.

Design: Elisabeth Articus

Foto: Gr. 3-6 Monate (Baby 6 Monate)

Weiterlesen

Baby Body “Auster” – versch. Farben

Material und Produktion 100 % Baumwolle mit hochwertig gesticktem Stoffaufnäher (5,5 x 4 cm) in Deutschland veredelt.
Design: Elisabeth Articus

Achtung: Farben können leicht vom Bild abweichen!
Foto: Gr. 0-3 Monate an 6 Wochen altem Baby (50cm)

Weiterlesen

Hallo Hamburg: Ein Blick in die Stadt // Ankerwechsel

by Ankerwechsel
printed in Hamburg

Hallo Hamburg lädt ein zu einem Streifzug durch die Stadt – zum Entdecken besonderer Orte und Geschichten von Hamburger Gründer*innen und Kreativschaffenden. Rund 200 Seiten erzählen von über 50 urbanen Flächen der Begegnung wie dem Oberhafen oder den Grindelhochhäusern. Etablierte Kulturinstitutionen finden ihren Platz neben faustgeballten Nischenideen. Restaurants, Plattenläden und Buchhandlungen liegen auf dem Weg. Dieses Buch lädt zum solidarischen Spezialitätenkaffee ein, stoßt (mit feinen Trauben) auf St. Pauli und auf das Leben an und weiß, dass auch die B-Lage einen Besuch wert ist. Es fragt sechs Illustrator*innen danach, was Hamburg für sie ausmacht und druckt ihre Antworten in Die Illustrierte – das Zine zum Buch.

Hallo Hamburg ist ein Buch zwischen Bildband, Interviewsammlung, Kunstprojekt und Stadtguide – nicht bereit, sich in nur eine Kategorie zu pressen. Eben genau wie die Menschen seiner Stadt.

– mehr als 50 urbane Orte, bildstark erzählt
– tiefgehende und inspirierende Interviews mit acht Gründer*innen
– Themenseiten mit subkulturellem Fokus – wie Buchhandlungen, Kaffee, Kulturveranstaltungen und Plattenläden
– Zusammenarbeit mit diversen Kreativen für Illustration, Design und Lektorat
– studierte Journalistin und Verlegerin Harriet Dohmeyer war für Gespräche, Hintergrundinfos und Fotoreportagen an allen Orten persönlich
– Kunst-Special: „Was ist Hamburg für dich?“ beantwortet von sechs Hamburger Illustrator*innen
– lokal in Hamburg gedruckt, klimaneutral auf recycelten Naturpapieren
– optisches Highlight: offene Fadenbindung für die über 200 individuell gestalteten Seiten

Weiterlesen

Everyday Magic // Hannah & Marie Krutmann

Hannah Krutmann, Marie Krutmann
EVERYDAY MAGIC

Ein Handbuch für alltagstaugliche und empowernde Spiritualität
Ob Astro-App oder hippe Heilsteine, moderne Spiritualität gehört längst nicht mehr in die lila Wallekleider-Ecke. Bietet sie doch eine wunderbare Unterstützung für den Alltag und wichtige Lebensentscheidungen. Everyday Magic gibt die nötigen Skills und neu aufgelegte Rituale für mehr Empowerment und Intuition an die Hand. Gewusst wie mit Tarotkarten, ätherischen Ölen oder dem persönlichen Kraftort mehr Inspiration und Orientierung ins Leben bringen.

Weiterlesen

Wir Internetkinder

Julia Peglow

Vom Surfen auf der Exponentialkurve der Digitalisierung und dem Riss in der Wirklichkeit einer Generation

304 Seiten
Format 15 x 22 cm
Flexcover

Mit einem Bein im analogen – und einem im Digitalzeitalter.

Jede junge, hungrige Generation rüttelt am Status Quo und will die Welt neu erfinden. Den in den Siebzigerjahren Geborenen fiel die Chance vor die Füße, als sich vor ihnen der virtuelle Raum auftat.

Dringt man jedoch heute durch die Zuckerschicht des Likens, Folgens, Teilens und fröhlicher Emojis, zeigt sich was aus dem Internet, diesem unbekannten Kontinent, geworden ist, zu dem wir mit blinder Begeisterung aufgebrochen sind: Ein kalter, kontrollierter und kommerzieller Ort, durchdrungen von Superstrukturen, in denen wir gefangen sind.

Zeit für eine kritische Selbstreflexion. Zeit, aus dem Hamsterrad der New Economy auszubrechen, dem langsamen Denken wieder seinen Raum zu geben und zu erkennen: »Wenn wir die Chance nutzen, dann muss unsere Zeit kein Höllenritt auf der Exponentialkurve der digitalen Transformation sein – wer will das schon? Vielmehr können wir sie dann als das Zeitalter sehen, in dem sich der Wissenskreislauf schließt.«

Weiterlesen

Der V-Rex // Deichkollektiv

Der V-Rex – Das köstliche Abenteuer von Vitus, dem Vegetarosaurus Rex

Ein T-Rex, der kein Fleisch isst? So etwas gibt es? Na klar! Er heißt Vitus und ist um genau zu sein ein V-Rex. Doch Vitus hat es nicht leicht. Er ist der einzige Vegetarier in einer Familie eingefleischter Fleischfresser. Noch. Vitus stellt sich nämlich der Herausforderung und schmiedet einen knackigen Plan, um seine Verwandten von Gemüse und Obst zu überzeugen.

Das Buch erscheint in einer kleinen 1. Auflage von 200 Stück. Die Illustrationen sind in liebevoller Handarbeit per Siebdruck und Acrylmalerei entstanden.

Buchtyp: Pappbuch
Herausgeber: Deichkollektiv
Seitenanzahl: 22
Format: 170 x 300mm
Erscheinungsjahr: 2021
Altersempfehlung: ab 4 Jahren

Weiterlesen

Hong Kong: The MONOCLE Travel Guide Series

“Keeping an eye and an ear on the world.”
Entdecke die Metropolen der Welt mit THE MONOCLE Travel Guide Series.

Hardcover mit 148 Seiten

Die Zeitschrift Monocle wurde 2007 gegründet, um über globale Angelegenheiten, Wirtschaft, Kultur, Design und vieles mehr zu informieren. Im Jahr 2013 erschienen dann die ersten Bücher, darunter eine Reihe von Reiseführern, die mehr als 35 Städte abdecken.
Diese Bücher gehen über die traditionellen Touristen-Tipps hinaus und stellen sicher, dass Du das Beste aus einer Stadt herausholst – egal wie kurz Dein Aufenthalt ist. Das Team von Monocle listet nicht hundert Restaurants auf, aber sie sagen Dir, wo Du am besten essen kannst – vom leckeren Fast Food bis hin zu etwas wirklich Feierlichem. Cities are fun! Let’s explore!

Hong Kong Edition
Schwindelerregende Wolkenkratzer, die sich an bergige Hänge klammern, und geschäftige Fischerdörfer, die stolz an ihrem kulturellen Erbe festhalten: Hong Kong ist vielfältiger, als Du es Dir vorstellen kannst. Navigiere Dich durch die futuristischen überdachten Skyways, die Bürotürme miteinander verbinden, und Du wirst an Tempeln vorbeikommen, aus denen Weihrauchrauch gen Himmel zieht. Diese Stadt kann wie eine undurchdringliche Ansammlung von Betonhochhäusern erscheinen, aber Du bist selten weiter als eine kurze Taxifahrt von grünen Wanderwegen entfernt. Die Mischung aus hoch und niedrig wird auch die hartgesottensten Städtereisenden begeistern.

Monocle’s Hong Kong nimmt Dich mit auf eine frische Reise von den besten Essensplätzen bis hin zu den Essensständen in den Seitengassen. Das Monocle-Team zeigt Dir auch, wo Du reichhaltige Einkaufserlebnisse und handgefertigte Schuhe und Hemden findest. Und dann gibt es noch Spaziergänge, die Dich weg von der Hektik des Zentrums in die mit Pflanzen gefüllten Straßen führen, wo der Lärm der Stadt verschwindet. Hong Kong mag auf Handel und Gewerbe aufgebaut worden sein, aber es ist jetzt auch ein Ort, an dem zeitgenössische Kunst gedeiht. Es ist ein globaler Knotenpunkt, der Besucher willkommen heißt. You should be next!

Editors: Tyler Brûlé, Andrew Tuck, Nelly Gocheva
Verlag: Monocle / Gestalten Verlag
ISBN: 978-3-89955-876-0

Weiterlesen

Rio de Janerio: The MONOCLE Travel Guide Series

“Keeping an eye and an ear on the world.”
Entdecke die Metropolen der Welt mit THE MONOCLE Travel Guide Series.

Hardcover mit 148 Seiten

Die Zeitschrift Monocle wurde 2007 gegründet, um über globale Angelegenheiten, Wirtschaft, Kultur, Design und vieles mehr zu informieren. Im Jahr 2013 erschienen dann die ersten Bücher, darunter eine Reihe von Reiseführern, die mehr als 35 Städte abdecken.
Diese Bücher gehen über die traditionellen Touristen-Tipps hinaus und stellen sicher, dass Du das Beste aus einer Stadt herausholst – egal wie kurz Dein Aufenthalt ist. Das Team von Monocle listet nicht hundert Restaurants auf, aber sie sagen Dir, wo Du am besten essen kannst – vom leckeren Fast Food bis hin zu etwas wirklich Feierlichem. Cities are fun! Let’s explore!

Rio de Janeiro Edition
Mit seiner herrlichen Küstenlinie, den dramatischen Bergen und dem urbanen Regenwald ist Rio de Janeiro eine Stadt, die Ihnen mit ihrer natürlichen Schönheit sofort ins Auge sticht. Aber es gibt hier viel zu entdecken, was nicht auf den ersten Blick ersichtlich ist. Von lebhaften Nachbarschaftsbars und komplizierter Strandkultur bis hin zu skulpturalen öffentlichen Gärten und modernistischen Betonbauten – Rio hat viel mehr zu bieten als gebräunte Körper am Strand von Ipanema.
Der Monocle-Reiseführer für Rio de Janeiro hilft Ihnen, die Hotspots der Stadt für Essen und Trinken, Einzelhandel, Design und Architektur sowie Kultur zu entdecken. Das Monocle-Team empfiehlt außerdem ein paar Möglichkeiten, um in dieser image-besessenen Stadt fit zu bleiben und schlägt fünf Viertel vor, die es verdienen, zu Fuß erkundet zu werden. Die sogenannte Cidade Maravilhosa hat nie aufgehört, die Herzen zu erobern – jetzt bist Du an der Reihe, ihrem Charme zu verfallen.

Editors: Tyler Brûlé, Andrew Tuck, Joe Pickard
Verlag: Monocle / Gestalten Verlag
ISBN: 978-3-89955-634-6

Weiterlesen

Hallo Leipzig: 27 Tipps für Cafés, Kultur und mehr – Ankerwechsel

by Ankerwechsel
printed in Hamburg

Druck: klimaneutral auf 99% recycelten Papieren

Für “Hallo Leipzig: 27 Tipps für Cafés, Kultur und mehr” zog es den Ankerwechsel Verlag zum ersten Mal gen Osten. In Leipzig, zu Wendezeiten “Heldenstadt” Deutschlands genannt, traf die Autorin und Fotografin Harriet Dohmeyer auf ebensolche – im Gewand von eigenwilligen Gründer*innen mit besonderen Ideen. Drei Freundinnen zum Beispiel, die ein Hostel führen, dessen Zimmer sie allesamt von lokalen Künstler*innen gestalten ließen. Oder einen Mann, der mit 24 Jahren aus Israel nach Leipzig kam, um der Stadt zu zeigen, wie richtig guter Hummus schmeckt. Daneben finden sich wie immer liebevoll gestaltete Bilderstrecken und Beschreibungstexte von besonderen Orten: von Museum bis Plattenladen, von Café bis in den See. Zum ersten Mal werden in dem Buch auch Interviews mit den Gründer*innen sechs ausgewählter Orte veröffentlicht, für extratiefes Abtauchen in die Geschichten und Gedanken der Menschen der Stadt.

Weiterlesen

Body Politics // Melodie Michelberger

Frauen sollen dem Schönheitsideal entsprechen, aber nicht zu individuell sein. Wer dem Ideal nicht entspricht, soll sich wenigstens selbst lieben. Der Druck auf Frauen ist so hoch wie nie, und wie seit Jahrhunderten bestimmt der männliche Blick, welche Frauenkörper attraktiv sind. Haben wir verlernt, unsere Körper zu akzeptieren und dankbar für das zu sein, was sie täglich leisten? Melodie Michelberger fragt, wem es nützt, dass sich Millionen Frauen nicht hübsch genug fühlen. Sie weiß, wie Feminismus uns hilft, gegen das traditionelle Schönheitsideal zu rebellieren – denn es ist Zeit für ein diverses Bild von Schönheit und die Akzeptanz verschiedener Körperformen.

«Body Politics» ist eine Einladung, eigene Glaubenssätze und körperdiskriminierendes Verhalten zu hinterfragen. Melodie Michelberger zeigt, wie die Annäherung an sich selbst Stück für Stück gelingen kann – mit viel Geduld, Annahme und der lebenswichtigen Erkenntnis, nur diesen einen Körper zu haben, der uns durchs Leben trägt.

Verlag: Rowohlt Polaris
Paperback
224 Seiten
ISBN: 978-3-499-00331-8

Weiterlesen

Hallo Amsterdam: 27 Tipps für Cafés, Kultur und mehr – Ankerwechsel

by Ankerwechsel
printed in Hamburg

Harriet Dohmeyer, die Autorin hinter fraeuleinanker.de, ist für einen Monat nach Amsterdam gezogen. Ihre Mission: Erneut 27 Orte auf liebevolle Art und Weise zusammen zu bringen. Auf 128 Seiten zeigt sie im neusten Buch aus der „Hallo“-Reihe nun eine überraschende Stadt. Dafür hat Harriet Kaffee-Enthusiasten, junge Restaurantgründer und stilvolle Shopbesitzer interviewt. Ihre Fragen nach Geheimrezepten und besonderen Grachtenrouten ist sie ebenfalls losgeworden. Und auch in rauen Lagerhallen und renommierten Museen war die Hamburgerin auf Erkundungstour! Form und Inhalt geben sich in diesem Buch erneut die Hand: Die großflächigen Fotos und hintergrundreichen Texte sind gestaltet in einem erfrischenden Layout.

Weiterlesen